Blog Archiv

 

SPK spendet Geld für Förderverein

Ganzen Artikel lesen | 1 Kommentar

(Schwedt) Die Stadtsparkasse Schwedt gibt jährlich einen neuen Jahreskalender zur Heimatgeschichte der Stadt Schwedt aus. Es ist wieder soweit, den neuen Kalender für 50 Cent am Sparkassenschalter zu erwerben. Es darf auch mehr gegeben werden, denn dieses Geld wird wie immer einer gemeinnützigen Einrichtung in Schwedt gespendet. Dieses Jahr hatte die Stadtsparkasse Schwedt mit dem [...]

Vortrag im Stadtmuseum

Ganzen Artikel lesen | Keine Kommentare

(Schwedt) Wir möchten noch auf eine Veranstaltung hinweisen, die am Wochenende in Form eines Vortrages im Schwedter Stadtmuseum stattfindet. So spricht Dr. Guido Hinterkeuser als Kunsthistoriker über das Schwedter Schloss. Interessierte sollten sich zwischen 14:00 Uhr und 14:20 Uhr am 23.September 2012 im Schwedter Stadtmuseum einfinden. Die Veranstaltung ist kostenfrei. (T.K.)

Arbeiten an der Synagoge in Schwedt

Ganzen Artikel lesen | 1 Kommentar

(Schwedt) Im Jahre 1865 baute der Gartzer Maurermeister Paape die Synagoge in Schwedt.  Die Synagoge wurde dann ca. 1867 in Betrieb genommen und konnte bis ca. 1935 genutzt werden, weil diese einstürzte und später ausbrannte. Ein Wiederaufbau war wegen der Judenverfolgung während der Zeit des Dritten Deutschen Reichs nicht in Betracht gezogen.  Der Förderverein für [...]

Phillipp Wilhelm Ausstellung eröffnet

Ganzen Artikel lesen | 2 Kommentare

(Schwedt) Heute wurde eine neue Ausstellung im Schwedter Stadtmuseum eröffnet, welche bis zum 19. August zu sehen ist. Einige Objekte werden in den kommenden Tagen erst erscheinen, denn so manche Leihmodalitäten erweisen sich als etwas schwierig. Die Ausstellung befasst sich mit Phillip Wilhelm (*1669; † 1711) – Ein Hohenzollernspross begründet die Markgrafschaft Brandenburg Schwedt – [...]

Spielzeug, Made in DDR

Ganzen Artikel lesen | Keine Kommentare

(Schwedt) Wer kennt ihn noch, den DDR-Stabilbaukasten, die DDR-Bausteine, Pittiplatsch, Bummi-Bär, die beliebten Quartettspiele und vieles mehr. Das Schwedter Stadtmuseum ist dabei, in Zusammenarbeit mit dem Förderverein für die Städtischen Museen Schwedt/Oder „Otto Borriss“ e.V., eine Sammlung von DDR Spielzeug aufzubauen. Es werden keine Schätze erwartet. Am liebsten wäre alles in Originalkarton, wenn auch defekt. [...]

 

Switch to our mobile site