Ein Fest zum 750-sten

Ganzen Artikel lesen | Keine Kommentare

(Schwedt) Mit einem großartigen Feierwochenende beglückten sich die Schwedter und ihre Gäste. 750 Jahre nach der Ersterwähnung der Stadt Schwedt gelang es den Veranstaltern, ein umfangreiches und vielfältiges Programm auf die Beine zu stellen. Hauptaktion war der historische Umzug am Sonntag. Viel zu der überaus positiven Grundstimmung durfte die installierte Beleuchtung beigetragen haben. Aber auch [...]

Kritik an Schwedts Stadtchronik

Ganzen Artikel lesen | 6 Kommentare

(Schwedt) Zum Brandenburgtag 2010 in Schwedt erschien eine überarbeitete Stadtchronik inkl. der Jahre nach 1990 in Buchform. Die 1. Ausgabe ist inzwischen vergriffen und es wurde eine überarbeitete 2. Auflage herausgegeben. Obwohl in der 2. Ausgabe einige Fehler korrigiert oder entfernt wurden, ist diese Chronik in weiten Teilen, besonders im Mittelalter, sehr fehlerbehaftet. Vieles wurde [...]

Angermünder Kunstverein e.V. stellt vor

Ganzen Artikel lesen | Keine Kommentare

(Angermünde) Die Stadt Angermünde hat einen eigenen Kulturverein als e.V. Dort werden Veranstaltungen geplant und organisiert. Seit gut 5 Jahren aktiv aus Mitgliedern der Freunde der Kunst, Kunstschaffende und sonstige Künstler versuchen sie den grauen Alltag in Angermünde zu versüßen. Bisher konnten viele Events, Ausstellungen, Konzerte und ähnliches realisiert werden. Wir werden ab sofort mit [...]

Einweihung Gedenktafel Gustav II. Adolf (Schweden)

Ganzen Artikel lesen | Keine Kommentare

(Schwedt) Im Jahre 1931 hatte der Bildhauer Bror Chronander ein Bronzerelief vom Schwedenkönig Gustav II. Adolf von Schweden hergestellt. Es sollte an das 300-jährige Gedenken dessen erinnern, denn im Winter 1631 bezog der Schwedenkönig in der angrenzenden Kuhheide ein großes Lager während des 30-jährigen Krieges.  Am 27. September 1931 erfolgte die offizielle Einweihung des Gedenksteines [...]

Wo ist der Zeppelin ?

Ganzen Artikel lesen | Keine Kommentare

(Schwedt) Im Jahre 2003 hatte der Künstler Christoph Neubauer den Giebel der Bahnhofstraße 2 am ehemaligen Seilergang, auch Seilergasse genannt, ein illusionistisches Wandbild in 3-D-Optik, mit Acrylfarbe in den Maßen 1010 cm x 2363 cm fertiggestellt. Auftraggeber und Eigentümer ist die Wohnungsbaugenossenschaft WOBAG Schwedt eG.  Nun sind 10 knapp Jahre vergangen und der Glanz der [...]

Wohnbauten baut neuen Kunstgegenstand

Ganzen Artikel lesen | 1 Kommentar

(Schwedt) Heute haben die Wohnbauten einen neuen Kunstgegenstand auf ihrem Betriebsgelände aufgebaut. Es handelt sich um eine Familie, die schützend unter einem Dach steht. Es erinnert ein wenig an das Logo der Versicherungen der DDR. Etwas abgewandelt und plastisch in Scene gestellt, ist es nun ein Hingucker für die Besucher von Schwedt. Denn diese künstlerische [...]

Bildhauer Axel Schulz verstorben

Ganzen Artikel lesen | Keine Kommentare

(Schwedt) Kaum ist der neue Kunstführer in den Händen der Interessenten, wird die Schwedter Kunstszene mit einer Todesnachricht überschattet. Zum Zeitpunkt der öffentlichen Ausgabe des neuen Schwedter Kunstführers, war er bereits verstorben. Der 1937 gebürtige Schwedter Bildhauer Axel Schulz, ist nach den Folgen eines Schlaganfalls in den Armen seiner Geliebten Cornelia im Alter von 74 [...]

Neuer Kunstführer ausgegeben

Ganzen Artikel lesen | Keine Kommentare

(Schwedt) Heute zu der öffentlichen Vorstellung der neuen Schwedter Chronik im Stadtmuseum, wurde auch der neue Kunstführer der Stadt Schwedt vorgestellt. Auf geballten 188 Seiten ist jedes Kunstobjekt in Schwedt mit Bild und Text beschrieben. Selbst bei dem Diavortrag, hatte man manchmal überlegt … „ja wo steht denn das, kenne ich garnicht“ Da sieht man [...]

 

Switch to our mobile site