Heimatladen in Templin umgezogen

(Templin) Der Heimatladen des Vereins Zuhause in Brandenburg e.V. ist kürzlich innerhalb der Templiner Altstadtpassage umgezogen. Der neue Laden befindet sich in der Mitte der Altstadtpassage zwischen Pestalozzistraße und Ernst-Thälmann-Straße. Er bietet nun noch mehr Verkaufsfläche für regionale Erzeugnisse und schöne Dinge mit deren Verkauf die Projekte des Vereins unterstützt und ermöglicht werden.
Waren viele Kunden bereits in der Vergangenheit überrascht, was die Uckermark alles zu bieten hat, so dürfen sie nun gespannt sein, welche neuen Produkte und Angebote in naher Zukunft im Heimatladen hinzu kommen werden. Bereits seit längerem im Sortiment sind beispielsweise die Naturkosmetikprodukte aus Buchenhain, Honig vom Imker, Schokolade aus Templin, Liköre und Weine sowie Bücher, Karten und Souvenirs aus der Region. Diese sind vor allem als Geschenke und Mitbringsel beliebt bei Templiner und Touristen.
Der Heimatladen wird vom Verein Zuhause in Brandenburg e.V. betrieben. Dieser setzt sich seit 2008 u.a. für Heimatverbundenheit und Rückkehrförderung in die Uckermark ein. Sein Büro sowie die Willkommens-Agentur Uckermark bleiben am bisherigen Standort in der Passage.

(Willkommensagentur Uckermark)

Hinterlasse eine Antwort.

This entry was posted on Freitag, Februar 12th, 2016 at 16:50 and is filed under Allgemein, Uckermark . You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can skip to the end and leave a response. Pinging is currently not allowed.

 

Switch to our mobile site